Audor Webinare

Audor Webinare 2021 – Innovation, Entwicklung, Forschung

Die Audor Pharma Anti-Aging GmbH hat seit Oktober 2020 eine neue ­Webinar-Reihe etabliert, die sich thematisch vorrangig an alle pharmazeutischen Berufe richtet. Gehalten werden die Webinare von Dr. Stefan Bär, selbstständiger Apotheker und u.a. Mitglied der Fachgruppe „Magistrale Rezeptur“. Die Webinare dauern in der Regel 45 Minuten und Sie erhalten bei erfolgreicher Teilnahme einen Akkreditierungspunkt sowie ein personalisiertes Zertifikat.

Für eine unverbindliche Anmeldung klicken Sie einfach auf die Anmelde-Button unterhalb der Webinar-Beschreibungen. Sie werden dann automatisch an unser Webinar-Tool "GoToWebinar" weitergeleitet.

„Herstellen, kennzeichnen, verpacken“

Die Plausibilitätsprüfung ist der Rezeptur-Herstellung vorangestellt und tagtäglich werden die Apotheker und PTAs diesbezüglich vor neue Herausforderungen gestellt. Was habe ich bei der Herstellung des Rezeptur-Arzneimittels zu beachten? Wie wird korrekt nach § 14 der ApoBetrO das Etikett beschriftet? Und wann setze ich welche Verpackung ein, damit zum Beispiel ein lichtempfindlicher Wirkstoff perfekt geschützt ist? Dies sind nur einige Fragen, die in diesem Webinar beantwortet werden sollen. Freuen Sie sich auf die Basics und Tatsachen, die Sie vielleicht zuvor noch nie gehört haben. Ich freue mich sehr auf Ihre Teilnahme!


„Anti-Aging-Teil 1: Die Welt der Hormone“

Seit Jahrhunderten versucht die Menschheit das Altern aufzuhalten und mit dem Beginn der Hormon-Therapie wurde in den letzten Jahrzehnten ein neues Kapitel aufgeschlagen, welches zu Anfang schwer in Verruf geriet: zu wenige Studien, viele Nebenwirkungen oder versteckte Gefahren… und zu guter Letzt unprofessionelles Halbwissen! Die Anti-Aging-Gemeinde wuchs, das Interesse der pharmazeutischen Industrie nahm zu, die Studienlage gewann dadurch an Breite und die ersten Erfolge stellten sich ein. Somit wurde der Ruf nach individuellen Rezepturen immer lauter und die Herausforderung an die Galenik immer größer, geeignete Transport-Vehikel und pharmazeutische Grundlagen zu finden, die das Hormon sicher an den Wirk-Ort bringen.

Folgende Punkte erwarten Sie:
• Was ist Anti-Aging?
• Hormone und Ihre Wirkung
• Bioidentische Hormone
• Attraktives Geschäftsmodell: Anti-Aging

„Anti-Aging-Teil 2: Topischen und transdermale Hormon-Anwendungen“

Mittlerweile gibt es einen großen Schatz an gut untersuchten Anti-Aging-Rezepturen, doch die Wenigsten wissen, wo und wie sie darauf zugreifen können. Dies gilt für Ärzte und Apotheker zugleich. In diesem Seminar möchte ich Ihnen das Rezeptur-Universum der Anti-Aging-Rezepturen vorstellen und Ihnen Beispiele topischer und transdermaler Hormon-Rezepturen für den Apotheken-Alltag mitgeben.

Folgende Punkte erwarten Sie:
• Liposomen-Technologie
• Pharmazeutische Grundlagen für Hormon-Rezepturen
• Anti-Aging-Rezepturen
• Transdermale Hormon-Substitution
• Pflichtangaben auf dem Rezept
• Geeignete Dosiersysteme